Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Online-Workshop UNGEBORENE SEELEN – HEILUNG nach FEHLGEBURTEN und ABTREIBUNGEN

3. Juli 2021 | 09:00 - 23:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00am Uhr am 4. September 2020

Eine Veranstaltung um 9:00am Uhr am 4. Dezember 2020

Eine Veranstaltung um 9:00am Uhr am 2. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 9:00am Uhr am 3. April 2021

Eine Veranstaltung um 9:00am Uhr am 3. Juli 2021

Eine Veranstaltung um 9:00am Uhr am 23. Oktober 2021

   

Workshop-Dauer ca. 3 Std. Der Zugang zum Workshop wird von 9 bis 23 Uhr freigeschaltet.


Workshop-Dauer: ca 3 Stunden

Jede zweite Schwangerschaft ist eine Fehlgeburt oder Abtreibung. Es gibt über 3.000 Sternenkinder pro Jahr allein in Deutschland. Ein Tabu-Thema in unserer Gesellschaft – Seelen von ungeborenen Kindern, die durch Fehlgeburt, Abtreibung, Krankheit oder Tod im Mutterleib (oder nach der Geburt) nicht auf die Welt kommen und leben konnten. Viele von diesen Seelen bleiben mit der Mutter, Vater und/oder Geschwister verbunden und befinden sich im so genannten „Zwischenraum“. Sie können nicht wieder inkarnieren, im neuen Körper leben und sich weiterentwickeln. Das belastet energetisch, psychisch und körperlich auch die Person/en, an die diese Seele gebunden ist. Es entwickeln sich oft bei den Müttern, Vätern oder Geschwistern Sabotageprogramme, Schuldgefühle, Depressionen, tiefe Traurigkeit oder kaum Begeisterung und Wunsch zum Leben in Freude und Glück.

In diesem Workshop werden die Seelen von ungeborenen Kindern befreit (auf metaphysischer Ebene): nach der Reinigung, Heilung, Stärkung dorthin „gebracht“, wo sie wieder inkarnieren, leben und sich weiterentwickeln können.

Die Mütter und alle Personen, die mit dieser Seele „on-the-line“ waren, werden von dieser Andockung befreit. Es passiert eine tiefe Heilung von belastenden Gefühlen, Glaubensätzen, negativen Programmen und Beschränkungen.

Auch die Kinder, die kurz gelebt haben und in früherer Kindheit gestorben sind – wenn deren Seelen immer noch an die Eltern gebunden sind – werden geheilt, befreit und eine neue Chance zur Inkarnation bekommen.

Workshop-Schwerpunkte und energetische Heilungen:

  • Seele und Seelenplan
  • Was geschieht mit der Seele des ungeborenen Kindes nach Abtreibung, Fehl- oder Todgeburt; die Folgen für Mutter und Angehörige
  • Sternenkinder – Heilung, Reinigung, Befreiung und Begleitung der Seele von Ungeborenen
  • Heilung für die Seele und Psyche, Befreiung für den Körper
  • Die Vergebung und das Loslassen
  • Verbindung zur Urmutter – Hüterin des Lebens
  • Dem Leben eine neue Chance geben

Um die Heilprogramme von Heilübertragungen zu speichern, empfehlen wir Ihnen den persönlichen SVETL-Generator in Form von Anhänger oder Armband.


Unsere Empfehlung für Sie:

Die Männer (Väter, Angehörige, Therapeuten, Berater u.a.) sind ebenfalls herzlich willkommen.

Wir empfehlen eine weiße Kerze bereit zu stellen – das verstärkt die Wirkung bei Heilübertragungen bei diesem Workshop.

Sie können gerne die kodierten Heilkerzen in unserem Online-Shop erwerben und die Heilrituale auch zu einem späteren, für Sie passenden Zeitpunkt durchführen.




Workshopzeiten:
Die Workshop-Dauer beträgt ca. 3 Stunden.
Der Zugang zum Workshop ist von 9 Uhr morgens bis 23 Uhr abends freigeschaltet.
Somit können Sie sich frei entscheiden, wann Sie den Workshop anschauen möchten.

Gebühr für Online-Workshop: 95,- €

Für Geringverdiener:
Eine Seminar- oder Ausbildungsteilnahme sollte nicht am Geld scheitern. Wir bitten Charity-Tickets an. Bei Interesse schreiben Sie an post@orania-zentrum.de

Wiederholungsrabatt:
Allen Wiederholern/innen des gleichnamigen Workshops gewähren wir mit dem Code orania30 einen Nachlass i.H.v. 30 € auf den regulären Preis.

Details

Datum:
3. Juli 2021
Zeit:
09:00 - 23:00

Referent

Elena Martin
Alexander Kalen
Veranstaltungskategorien:
,