Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Workshop LIEBE zwischen MANN und FRAU, BEFREIUNG von TELEGONIE

27. November 2021 | 09:00 - 23:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00am Uhr am 29. Mai 2021

Eine Veranstaltung um 9:00am Uhr am 28. August 2021

Eine Veranstaltung um 9:00am Uhr am 27. November 2021


Workshop-Dauer: ca. 3 Stunden

Ein hochinteressanter, für unsere Zeit aktueller und tiefheilender Workshop – wie für die Frauen, so auch für die Männer. Wichtig für die Menschen, die sich „fremd bestimmt“, belastend und unfrei fühlen und auch für alle, die noch Kinder bekommen möchten. Sie erhalten spannende Informationen über Partnerschaft, Glück in der Beziehung und wahre Liebe zwischen Mann und Frau. Sie erleben die Heilung für Frau-Sein/Mann-Sein.

Telegonie ist eine von geheim gehaltenen und negativ wirkenden Manipulationen in unserer Gesellschaft. Es handelt sich um Energie-Informationsabdrücke von früheren Partnern/-innen in den eigenen feinstofflichen Körpern, in der Seele.

Diese fremden energetischen Informationen können belastend auf Ihre Gesundheit, Psyche, Beziehung, Ihre Kinder (deren gesundheitlichen und psychischen Zustand) und das eigene Leben, Entwicklung und Erfolg wirken, auch wenn man gegenwärtig in einer liebevollen Partnerschaft lebt.

Bei diesem Workshop bekommen Sie aufschlussreiche Informationen zum Thema Telegonie.

Sie erleben befreiende Heilübertragungen (auf metaphysischer Ebene), wo die unerwünschten negativen Telegonie-Abdrücke entfernt werden. Das wird dazu führen, dass Ihre Gesundheit (physische und psychische) durch diese nicht mehr beeinträchtigt wird und Ihr Liebesglück und -fähigkeit gestärkt werden.

Sie bekommen einen besseren Zugang zu sich selbst, Ihrer Partnerschaft und der Lebensaufgabe. Das macht den Weg frei für Ihr klares Denken, Entscheiden, Fühlen und Handeln. Das wird Ihre zukünftigen Kinder (falls geplant) mit Informationen von Ihren früheren Partnern/innen nicht mehr beinträchtigen. Die Kinder werden nur die wahren Informationen von Mama und Papa und keine „Grüße aus der Vergangenheit“ in sich tragen.

Man lässt selbstverständlich alle gewünschten Informationen von Ihren früheren und jetzigen Partnern, die für Sie wichtig und wertvoll waren/sind, unberührt.

Schwerpunkte und Heilübertragungen:

  • Telegonie – was ist das, Wirkungsweise und Folgen für die Menschen
  • Löschen von negativen Telegonie-Abdrücken von früheren Partnern/innen
  • Befreiung von belastenden Fremdinformationen und Reinigung von Telegonie-Folgen
  • Mann-Sein/Frau-Sein – erfüllte Partnerschaft, Glück in der Beziehung, Liebe und Familie
  • Heilung der Weiblichkeit/Männlichkeit, Stärkung der Beziehungsharmonie
  • Lebensaufgabe – ohne Fremdeinwirkung der Telegonie – Heilung, Klärung und Schutz

Besonderheit des Workshops

Kennenlern-Chat – hier haben Sie die Möglichkeit Ihre/n Seelenpartner/in zu finden oder sich einfach mit Gleichgesinnten auszutauschen.


Um die Heilprogramme von Heilübertragungen zu speichern, empfehlen wir Ihnen den persönlichen SVETL-Generator in Form von Anhänger oder Armband.


Für die Intensivierung der Heilarbeit empfehlen wir Ihnen die rote und/oder weiße Heilkerze:


Stimmen unserer Teilnehmer:

  • Ich danke Euch von ganzem Herzen. Mir fehlen die Worte für das Gespürte! Danke! Danke! Danke!
    Anke
  • Ganz herzlichen Dank für diesen wundervollen Workshop, es ist so viel Balsam für meine Seele, die Tränen fließen und fließen und ich spüre eine große Erleichterung und Weite in mir. Allein das hinhören, was Elena spricht, erklärt, geht ganz tief in die Seele, die Heilübertragungen sind so fühlbar…
    Vielen Dank mit herzlichen Grüßen aus Osterreich,
    Edith
  • Liebe Elena, Lieber Alexander, 
    Vielen herzlichen Dank für die kraftvollen und schönen Heilübertragungen und die spannenden Informationen! Danke für eure wertvolle Arbeit und Liebe, die ihr ausstrahlt.
    Elisabeth
  • Liebe Elena, lieber Alexander, herzlichen Dank für diesen Workshop und für Eure Begleitung und Heilung. Ich fühle mich befreit und innen drin ganz weit, wie als hätte ich eine Tüte Pfefferminzbonbons gegessen. Ein ganz schönes und weites Gefühl. Danke, dass Ich wieder mehr so bin, wie ich eigentlich gedacht war. Zwischendurch kam auch die Traurigkeit hoch, warum ich dieses Wissen nicht schon viel früher kennen und leben konnte…
    Katharina
  • Ich bin ganz tief im Herzen berührt, noch mal Danke… Danke für Eure liebevolle Arbeit für uns alle… Ich habe mir schon lange gewunscht, wieder ganz ich selber sein und all das Alte loslassen… Ganz liebe Grüße aus Österreich,
    Gerda
  • Liebe Elena, lieber Alexander, ich danke Euch von Herzen für diesen befreienden, tiefgängigen und bereichernden Workshop. Ich habe erst heute wirklich verstehen und fühlen können, was Telegonie bedeutet. Ein ganz großes Dankeschön auch für die Ermöglichung der Reinigung der Energieinformationsabdrücke, Begleitprogramme und die umfangreiche Wissensvermittlung, die wir an unsere Kinder weitergeben können, damit es die nachfolgenden Generationen leichter haben. Ich bin tief berührt und fühle mich sehr erleichtert. Ich wünsche Euch von Herzen alles Liebe und Gute,
    Kathrin
  • Vielen herzlichen Dank liebe Elena und lieber Alexander für diesen wunderbaren Workshop! Ich bin erfüllt von so großer Dankbarkeit, Freude und Liebe! Ich bin sehr berührt von eurer Arbeit und so liebevollen und beruhigenden Art, wie ihr mit den ganzen Themen umgeht und uns diese näher bringt. Es ist so wunderbar und wunderschön! In tiefer Dankbarkeit und Liebe,
    Claudia
  • Ich genieße eure Workshops und schätze eure Kompetenz, die positive Energie, die Heilübertragungen und die Veränderungen die ich in mir selbst verspüre. Danke:)
    Elke



Workshopzeiten:
Die Workshop-Dauer beträgt ca. 3 Stunden.
Der Zugang zum Workshop ist von 9 Uhr morgens bis 23 Uhr abends freigeschaltet.
Somit können Sie sich frei entscheiden, wann Sie den Workshop anschauen möchten.

Gebühr für Online-Workshop: 95,- €

Für Geringverdiener:
Eine Seminar- oder Ausbildungsteilnahme sollte nicht am Geld scheitern. Wir bitten Charity-Tickets an. Bei Interesse schreiben Sie an post@orania-zentrum.de

Wiederholungsrabatt:
Allen Wiederholern/innen des gleichnamigen Workshops gewähren wir mit dem Code orania30 einen Nachlass i.H.v. 30 € auf den regulären Preis.

Details

Datum:
27. November 2021
Zeit:
09:00 - 23:00

Referent

Elena Martin
Alexander Kalen
Veranstaltungskategorien:
, ,